Bosch Akku-Bohrhammer Uneo Maxx Test

Jetzt den aktuellen Preis bei Amazon checken

Der Bosch Uneo Maxx ist ein 3 in 1 kabelloser Allrounder. Er wiegt nicht mehr als 1,1 kg und ist zugleich klein, kompakt und liegt gut in der Hand. Man kann ihn mit der größe eines DIN A5 Blattes vergleichen. Doch was ihn wirklich einzigartig macht, sind seine vielen Einsatzmöglichkeiten.

Dieser Bosch Akku-Bohrhammer erlaubt dem ganz normalen Handwerker oder einer Person ohne jegliche Vorerfahrung sämtliche Bohr- und Schraubaufgaben problemlos und unkompliziert zu bewerkstelligen. Dadurch werden für Laien auch anspruchsvolle Aufgaben leicht durchführbar und man muss nicht erst für viel Geld einen Handwerker ausgeben.

Dieser Akku-Bohrhammer ist nicht einfach nur ein Werkzeug, das bereits von tausenden Menschen auf der ganzen Welt genutzt wird. Es ist ein Gerät, dass das Arbeiten extrem vereinfacht, Zeit spart, Freude bereitet, Komfort bietet und seinen Besitzer stolz macht.

Zum Funktionsumfang der Maschine gehören:

  • bohren
  • hämmern
  • schrauben
  • und meißeln

Bearbeitet werden können Mauerwerke und Beton. Das von Bosch patentierte pneumatische Bosch Hammerwerk erlaubt ein leichtes Bohren und Schrauben in fast jeden Untergrund. Der Werkzeugwechsel ist dank der SDS-Quick-Werkzeugaufnahme in wenigen Sekunden vollbracht.

Aufbau und Verarbeitung des Uneo Maxx

Vom Aufbau her gleicht die Maschine einem Akku-Schrauber. Da Bosch wie immer auf Langlebigkeit setzt, werden nur äußerst robuste Materialien verbaut. Mit dem bloßen Auge sind keine Verarbeitungsmängel zu erkennen. Doch in der Praxis kann es beim Bohren zum Austritt von Schmiermittel am Bohrfutter kommen. Das hört jedoch nach ein paar Bohrrunden wieder auf.

Die Bedienelemente am Griff sind für Menschen mit großen und kleinen Händen gleichermaßen gut zu erreichen und einstellbar. Der Drehrichtungsschalter befindet sich wie bei Bosch-Geräten üblich über dem Einschalter. Dank der Griffanordnung kann man auch bei härteren Materialien ordentlich Druck ausüben. Sogar das Bohren mit nur einer Hand ist möglich.

Ausstattung des Bosch Uneo Maxx

Die Ausstattung kann sich wirklich sehen lassen. Im Lieferumfang enthalten sind:

  • 1 Ladegerät
  • 1 Akku
  • 2 Betonbohrer
  • 2 Universalbohrer
  • 1 Koffer

Vorteile

  • Geringes Gewicht: Das geringe Gewicht von 1,1 kg ist ein absolutes Highlight dieses kleinen Bohrhammers. Für ein solches Gerät ist es schon fast ein Federgewicht. Generell sollten schwere Akkuschrauber vermieden werden. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass viel Gewicht Qualität und Leistung bedeuten. Das war früher in den 90er Jahren bestimmt auch noch richtig. Doch heute stimmt diese Regel nicht mehr. Bei einem Akku-Bohrhammer kann ein höheres Gewicht maximal dann von Vorteil sein, wenn man Arbeiten am Boden vornimmt und das Gewicht des Bohrers ausnutzen möchten. Doch das ist eher die Ausnahme. Wer ein hohes Gewicht nicht vermeidet, wird besonders bei Arbeiten an der Decke mit schmerzenden Armen bestraft. Mit diesem Bosch-Gerät vermeidet man die vorzeitige Erschöpfung und den Muskelkater in den Armen. Dadurch macht das Bohren wesentlich mehr Spaß. Aufgaben die früher unangenehm waren, werden plötzlich schön und man kann es kaum noch erwarten, endlich mit diesem Bohrhammer loslegen zu können.
  • Hohe Leistung – Bohrt wie durch Butter in die Wände: Bei vielen gilt Arbeiten als etwas Negatives. Doch was, wenn man Arbeiten plötzlich genießen könnte? Wenn man sich darauf freut? Was viele Menschen schockiert ist, dass dieser kleine Bohrhammer die Vorstellung, dass Arbeit etwas Unangenehmes sei, komplett umkrempeln kann. Danach sieht man die Welt mit anderen Augen. Diese Maschine geht mit ihren 18 Watt durch jede Wand ohne große Kraftanstrengung. Tatsächlich hat man das Gefühl, dass sie sich selber in die Wand zieht. Was zum gewissen Teil sogar stimmt. Es macht einfach Spaß zu sehen, wie das Gerät selber Arbeitet. Man muss nicht mehr wie verrückt mit dem ganzen Körper gegen die Wand drücken. Nein. Der Uneo Maxx arbeitet mit und wird ein kleiner Freund und Helfer den schon tausende Menschen auf der Welt liebgewonnen haben.
  • Lange Akkulaufzeit: Der Akku hat eine Leistung von 2,5 Ah und hält vergleichsweise lang. Wie lange er genau hält kann natürlich nicht gesagt werden, weil das von Arbeit zu Arbeit unterschiedlich ist. Viele Heimwerker glauben fälschlicherweise, dass eine kabelgebundene Maschine besser wäre, weil ein Akku schnell alle sei. Das würde wiederum zu Zwangspausen führen, um den Akku neu aufzuladen. Das war früher sogar mal richtig. Heute nicht mehr. Der Lithium-Ionen-Akku hält sehr lange. Dadurch muss man sich nicht mehr mit einem Stromkabel, bei dem aufgrund des vielen Tragens und Rennens der Schweiß läuft, die Arme schlackern und man einfach nur völlig fertig ist, rumärgern. Nein. Mit diesem Bohrhammer kann man das Arbeiten genießen. Statt ständig auf das Stromkabel zu achten, läuft man geradewegs zur Bohrstelle hin, setzt an und „zieht den Abzug.“
  • Liegt sehr gut in der Hand: Früher waren die Geräte noch sehr sperrig. Die Ergonomie hatte noch nicht wirklich Einzug in das Design gefunden. Design und Handlichkeit waren zweitrangig. Das Gerät sollte einfach nur seine Aufgaben erfüllen. Deshalb waren die Maschinen vor zehn Jahren noch sehr eckig und kantig. Die Folge: Sie lagen schwer in der Hand. Heute sind wir zum Glück etwas weiter. Früher war eben doch nicht alles besser. Denn heute liegt der Bosch Akku-Bohrhammer sehr gut (doch noch nicht perfekt) in der Hand und fühlt sich einfach nur gut an. Dadurch genießt man das Arbeiten mehr und ist produktiver.

Nachteile

  • Zu viel Staub und Dreck sind nicht gut: Wer diesen kleinen und kraftvollen Bohrhammer von Bosch zu häufig an sehr staubigen und dreckigen Orten nutzt, muss über die Dauer mit einem Garantiefall rechnen. Das Gerät wurde für den Heimbedarf entwickelt. Nicht für die Baustelle. Und genau das führt uns zu einem weiteren Nachteil…
  • für Baustellen nur bedingt geeignet: Wer den Akku-Schrauber nur zu Hause nutzt (dafür ist er gedacht) kann mit einer langen Lebensdauer rechnen. Doch wer ihn professionell über einen längeren Zeitraum hinweg auf der Baustelle einsetzt, muss über die Zeit mit einem Getriebeschaden rechnen. Dieser äußert sich durch quitschende Geräusche und zwingt das Gerät in den Ruhestand

Fazit

Der Bosch Uneo Maxx Akku-Bohrhammer funktioniert selbst für Leute, die noch nie zuvor in ihrem Leben gebohrt haben. Das Gerät ist so einfach zu bedienen, so sicher und liegt so gut in der Hand, dass Anfänger absolut nichts falsch machen können. Er ist auch für erfahrene Heimwerker aufgrund seiner Bosch-Qualität sehr empfehlenswert. Für den Heimbedarf ist die Maschine gut geeignet. Doch für den Baustellenbetrieb sollte man sich ein anderes Gerät kaufen, da dieses mit dem vielen Staub und der Dauerbelastung langfristig nicht umgehen kann. Dieses Gerät ist für Männer und Frauen, die ein Gerät mit hoher Leistung, einer guten Verarbeitung und einem langlebigen Akku suchen und bereit sind, etwas mehr Geld auszugeben. Schrauben, bohren, hämmern und meißeln sind keine leichten Aufgaben. Doch der Uneo Maxx macht sie so leicht, wie es nur geht.

Jetzt bei Amazon kaufen